Regen in Bopfingen

Eine kleine Zusammenfassung von der 6. Veranstaltung (gesamt 10 Veranstaltungen mit je 2 Rennen) zum ADAC Mini Bike Cup 2012 am Samstag den 21.07.2012 in Bopfingen.
Auf der Strecke in Bopfingen (1020m) kam Marco nicht gut zurecht. Bereits am Freitag wie auch am Samstag waren die Bedingungen nicht gerade toll, immer wieder Regen bei kühlen Temperaturen!

Das erste Zeittraining bei trockener Strecke ist nicht gut gelaufen und im zweiten, bei dem es regnete, konnte er seine Zeit natürlich nicht mehr verbessern. So startete er von Gesamtstartplatz 19 (7. NSR) in die beiden Rennen mit jeweils 12 Runden.

In Rennen 1, A-Finale, hatte er bei Regen einen schlechten Start und konnte sich aber wieder auf seine Ausgangsposition (7. NSR) zurück kämpfen.

Im 2. Rennen, A-Finale, welches bei trockener Strecke startete hatte Marco einen mittelmäßigen Start, konnte im Rennen einen Platz gutmachen und landete auf Platz 6 (NSR).

Weitere Infos, Bilder und detaillierte Ergebnisse unter:
http://adac-motorsport.de/index.php?display=rubrik&kategorieid=3&rubrikid=23

 

 

1x auf dem Podest in Harsewinkel

Auf der für ihn neuen Strecke (ca. 800m) in Harsewinkel fühlte sich Marco auf Anhieb wohl. Bei trockener Strecke und Temperaturen um die 22° konnte er nach einem freien und zwei Zeittrainings von Gesamtstartplatz 9 (3. NSR) in die beiden Rennen mit jeweils 16 Runden gehen.

In Rennen 1, A-Finale, hatte er einen guten Start wurde auf Platz 3 liegend 6 Runden vor Schluss von Cichos überholt. Nach einem Crash von 3 vor den beiden fahrenden in der vorletzten Runde, bei dem auch der zweitplazierte Tomes ausfiel, konnte Marco an Chichos vorbei auf den 2. NSR-Platz vorfahren.

Im 2. Rennen, A-Finale, hatte Marco einen schlechten Start und ist auf Platz 5 gelegen. Er konnte sich allerdings wieder auf Platz 4 (NSR) nach vorne kämpfen. Die Pace der ersten 3 Konkurrenten (1. Meggle, 2. Tomes, 3. Chichos) konnte er nicht mitgehen und beendete das Rennen auf Platz 4.

Alles im allem ein erfolgreiches Wochenende, einmal auf dem Treppchen und ein 4. Platz!

Die nächste Veranstaltung (Rennen 11 + 12) , unser Heimrennen , findet am 21.07. in Bopfingen statt.

Wir hoffen natürlich auf zahlreiche Fans !!!!!!!!!!!!!!!!

Bis dahin !!

Marco #30 & Did

Weitere Infos und detaillierte Ergebnisse unter:
http://adac-motorsport.de/index.php?display=rubrik&kategorieid=3&rubrikid=23

23 Punkte aus Faßberg

Hallo Motorsportfreunde,

23 Punkte waren die Ausbeute aus Rennen 7 + 8  am letzten Wochenende in Faßberg!

Samstag Vormittag war die Möglichkeit vom Veranstalter zum freien Training gegeben, was nur einige Mini Biker nutzten, da es bis Mittag ständig regnete.

Auch wir ließen die Honda im Zelt.

Am Samstagnachmittag waren die Bedingungen besser. Ein freies Training und die beiden Zeittrainings konnten bei trockener Strecke absolviert werden.

Von Gesamtstartplatz 10 (5. NSR) ging Marco am Sonntag in die beiden Rennen.

In Rennen 1, A-Finale, musste sich Marco nach schlechtem Start nach vorne kämpfen.

Nach einem Sturz von 2 vor ihm fahrenden Kontrahenden stand Marco auf Platz 5. Danach konnte er 2 Runden vor Schluss noch an Phillip York vorbeigehen und sich somit den 4. Platz sichern.

Im 2. Rennen, A-Finale, hatte Marco einen guten Start und ist auf Platz 4 gelegen. Leider konnte er die Pace der Konkurrenten nicht mitgehen und fiel auf den 6. Platz zurück, auf welchem er das Rennen auch beendete.

Die nächste Veranstaltung (Rennen 9 + 10) findet am 23.06. in Harsewinkel statt.

Weitere Infos und detaillierte Ergebnisse findet ihr unter

http://adac-motorsport.de/index.php?display=rubrik&kategorieid=3&rubrikid=23

Wir stehen Euch für Rückfragen natürlich gerne jederzeit zur zur Verfügung!

Mit motorsportlichen Grüßen !

Marco #30

& Günter

P5 & P6 in Aschersleben

Wir waren am Donnerstagnachmittag aufgebrochen um am Freitag in Aschersleben die Möglichkeit  zum freien Training zu nutzen. Was die meisten Mini Biker dann ab Nachmittag ebenfalls machten, da es bis Mittag ständig regnete und erst um ca 13:00 Uhr abtrocknete.

Am Samstag waren die Bedingungen prima, es war trocken und die Temperaturen bewegten sich um die 20 Grad.

Auf Startplatz 6 musste Marco sich nach einem erneuten spannenden Zweikampf um den 5. Platz gegen Timon Salewski, mit dem 6. Platz begnügen.

Im 2. Rennen, A-Finale, wieder bei super Verhältnissen, ist Marco nach Startrangeleien auf dem 5. Platz gelegen und hat diesen bis in Ziel mit 4 Sek. Vorsprung gehalten. 

Die nächste Veranstaltung ( Rennen 7 + 8 ) findet am 16.+17.06. ein zweites mal in Faßberg statt.

 

Kurzvideo Aschersleben

 

Kurzvideo freies Training in Aschersleben

Zweimal P5 in Faßberg

Auf dem Flugplatz in Faßberg (bei Hannover) konnte Marco zweimal auf P5 ins Ziel fahren.

Im ersten Rennen A-Finale lieferte sich Marco bei trockener Strecke einen spannenden Zweikampf mit Leon Czichos, den er mit zwei Zehntel für sich entscheiden konnte.

Im zweiten Rennen A-Finale kämpfte Marco erneut mit Leon, um den vierten Platz. Musste sich diesmal aber  mit drei Zehntel Sekunden Rückstand geschlagen geben.

Marco kam mit der Strecke nicht gut zurecht, und daher sind die beiden 5. Plätze o.k.!

Erfolgreicher Saisonstart in Oschersleben

8:00 Uhr und Regen,so startete  am Samstag den 05.05.12 der erste Renntag mit einer Streckenbegehung, gefolgt von zwei freien Trainings (feuchte Strecke) und zwei Zeittrainings (nasse Strecke).

Am Nachmittag konnte  Marco bei nassen Bedingungen vom 3. Startplatz ins erste Rennen gehen, welches er mit dem 2. Platz beendete !!

Im zweiten Rennen, ebenfalls noch bei nassen Bedingungen, überquerte er als dritter die Ziellinie !!

Zum ersten mal auf dem Treppchen, und das gleich zweimal, da war (und ist immer noch) die Freude natürlich groß !!!

 

Saisonstart am 05.05.12 auf der Kartbahn in der Motorsportarena Oschersleben, parallel mit der IDM

Wir starten am Freitag Mittag nach Oschersleben zu den ersten beiden Rennen des ADAC Mini Bike Cup 2012.

Nach langer Winterpause, den ersten Trainings und dem Einführungslehrgang in Schlüsselfeld sind natürlich alle gespannt, wie der Saisonstart verläuft !

Ergebnisse werden dann nächste Woche nachgeliefert.

Mit motorsportlichen Grüßen !

Marco #30  & Günter

14.-15.04.12, ADAC Mini Bike Cup Einführungslehrgang in Schlüsselfeld

Mit der Dauerstartnummer #30 startet Marco unter der „Flagge“ des „ADAC Team Nordbayern“ im ADAC Mini Bike Cup 2012 in der Klasse Einsteiger NSR 50.

Am 14. und 15.04. waren wir beim Einführungslehrgang im Fahrsicherheitszentrum des ADAC Nordbayern in Schlüsselfeld. Dieser war bei mäßigem Wetter sehr gut besucht (Pflicht 😉 )

Am Start waren alle Mini Biker in den Klassen:

  • Nachwuchs (NSF 100)
  • Einsteiger   (NSF 100)
  • Einsteiger   (NSR 50)

und die Pocket Biker !

1. MB Training in Cheb am 17.03.2012

Zum Einstieg in die neue Saison waren wir am 17.03.  beim 1. Mini Bike Training in
Cheb (Eger, CZ) !  Strahlend blauer Himmel, Temperaturen um die 15 Grad.

Außer den Mini Biker’n  waren noch GoKarts, Leihkarts und Supermotos unterwegs und jede Gruppe konnte 15min pro Stunde fahren.

Marco mit Kumpel Dominic

Die Strecke war voll ausgebucht.